1. Start
  2. Alles über Kredite
  3. Sanierungskredit

Sanierungskredit

Wenn du größere Arbeiten in den eigenen vier Wänden umsetzen möchtest, solltest du dich so früh wie möglich um die Planung und Finanzierung kümmern. Egal ob es um eine Generalsanierung der Wohnung, eine Haussanierung, eine neue Küche oder ob alte Fenster durch neue ersetzt werden sollen – gut geplante Renovierungsarbeiten steigern nicht nur den Wohlfühlfaktor oder den Wert der Immobilie, sie verhelfen oft auch zu Einsparungen wie zum Beispiel bei Strom- oder Heizkosten. Natürlich haben diese Sanierungsprojekte ihren Preis und dieser sollte nicht unterschätzt werden. Vor allem wenn es um eine Haussanierung geht, kann es teuer werden. Aus diesem Grund solltest du vorab einen Projektplan erstellen und wenn nötig ein Sanierungskredit in Betracht gezogen werden. 

Wichtiges zum Kostenplan

Vor dem Start der Sanierungsarbeiten, müssen einige Fragen geklärt werden: Was möchtest du renovieren oder sanieren? Für welche Arbeitsschritte werden ExpertInnen benötigt? Was kannst du selbst machen? Nach diesen und weiteren Punkten stellst du einen groben Kostenplan auf. Dieser beinhaltet alle wesentlichen Materialien und Dienstleistungen, die du zukaufen musst. Wenn du für deine Sanierungsarbeiten zusätzliches Budget einplanst, kann so manche böse Überraschung im Laufe der Sanierung abgefedert werden.

Eigen- vs. Fremdfinanzierung

Gute Projekte müssen nicht nur gut geplant, sondern auch finanzierbar sein. Nach der Kostenaufstellung werden die vorhandenen Eigenmittel und die monatlichen Haushaltsausgaben geprüft. Prüfe, ob du das benötigte Sanierungsbudget aus eigener Hand bezahlen kannst und dabei deine monatliche Zahlungsfähigkeit trotzdem gesichert ist. Wenn du nicht gleich das gesamte Ersparte in das Sanierungsprojekt stecken möchtest, kannst du einen Konsumkredit in Betracht ziehen. Ein Konsumkredit hat einige Vorteile: Bereits kleinere Beträge sind schnell finanzierbar. Die Kreditsumme kann zudem für jeden beliebigen Zweck eingesetzt werden. Bei einem Immobilienkredit hingegen ist meist eine gewisse Kreditsumme notwendig, welche zweckgebunden ist. Wichtig: Immobilienkredite werden durch die jeweilige Immobilie besichert. Ein Konsumkredit ist hingegen unbesichert. Das heißt, dass die Bank keine materielle Sicherheit, zum Beispiel Immobilienanteile, als Gegenleistung erhält. Deshalb ist hier die transparente Kommunikation, wie die Angabe des Verwendungszwecks, besonders wichtig.

Konsumkredit vs. Kontoüberziehung

Konsumkredite können verhindern, dass du dein Girokonto im Laufe der Sanierungsarbeiten überziehst. Vor allem bei Haussanierungen kann das schnell passieren, da oft unerwartete Zusatzkosten entstehen. Ein Minus am Konto bringt erfahrungsgemäß hohe Zinszahlungen von rund zehn Prozent oder sogar mehr mit sich. Das verursacht erhebliche Mehrkosten für dein Projekt. Eine Fremdfinanzierung über einen Konsumkredit ist somit eine vergleichsweise günstige Alternative, da Konsumkreditzinsen derzeit niedriger sind als Dispozinsen.

Kreditvergleich

KundInnen legen heutzutage hohen Wert auf Transparenz und vergleichen verschiedenste Optionen ganz genau. Daher ist die Kreditauswahl, speziell für Sanierungsarbeiten, sehr umfangreich. Um die optimale Fremdfinanzierung für dein Sanierungsprojekt auszuwählen, empfehlen wir, einen Kreditvergleich zu machen, um das passendste Angebot zu finden.

Möchtest du eine Umschuldung?

1.00065.000
  • 1 Jahr
  • 2 Jahre
  • 3 Jahre
  • 4 Jahre
  • 5 Jahre
  • 6 Jahre
  • 7 Jahre
  • 8 Jahre
  • 9 Jahre
  • 10 Jahre

Unverbindliches Rechenbeispiel:

Gesamtkosten

17.361 €

Fixer Sollzinssatz:

5,90% p.a.

Effektiver Zinssatz:

6,06% p.a.

Monatliche Rate:

289 €

  • Auto
  • Renovierung
  • Weiterbildung
  • Gesundheit
  • Andere

Durch Absenden des Antrags akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Wie funktioniert Lendo?

Lendo findet den günstigsten Kredit für dich. So geht's:

Lendo holt Angebote ein

Nach deinem Kreditantrag holt Lendo innerhalb von 24 Stunden (werktags) Angebote österreichischer Banken für dich ein.

Lendo vergleicht

Lendo stellt die Angebote übersichtlich für dich dar. So kannst du einfach & schnell vergleichen.

Und du wählst aus!

Wähle das Angebot, das am besten zu dir passt! Solltest du noch Fragen haben, erreichst du uns unter +43 1 4170097.

Häufig gestellte Fragen

Hier findest du die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen

Lendo arbeitet derzeit mit diesen Banken zusammen. Das heißt jedoch nicht, dass du von allen Anbietern ein Angebot erwarten solltest. Ob dir ein Finanzdienstleister ein Kreditangebot legt hängt nicht nur von deiner Bonität ab, sondern auch von deinem Kreditwunsch. Jeder Kreditanbieter hat unterschiedliche Anforderungen, z.B. an die Kredithöhe oder die Kreditlaufzeit, und gewährt nur Kredite, die diese erfüllen.

Die Leistungen von Lendo sind für dich als Kunden kostenlos. Deine Entscheidung, ein passendes Kreditangebot über Lendo zu finden, beeinflusst nicht die von dem Produktpartner genannten Kosten/Gebühren für den Abschluss des Kredits. Die Kosten und Gebühren für einen gewährten Kredit werden ausschließlich durch den Produktpartner festgelegt. Lendo wird für die Banken als Kreditvermittler bzw. im Hinblick auf Versicherungen nebengewerblich entweder als Subagent oder als Tippgeber tätig und erhält von diesen für diese Tätigkeit eine Vergütung abhängig vom Produktpartner und dem Produkt.

Nein. Alle Angebote sind unverbindlich, du bist also nicht verpflichtet ein Angebot anzunehmen.

Nein. Die Zinsen sind abhängig von deinem Kreditwunsch und deiner persönlichen Situation (z.B. Einkommen, laufende Kosten). Das Angebot, das du über Lendo bekommst, ist von den Konditionen her identisch mit einem Angebot, das du direkt bei der Bank bekommen.

In der Regel dauert die Auszahlung der Kreditsumme zwischen 2 und 5 Werktage. Für eine genaue Auskunft zu deiner persönlichen Kreditauszahlung wende dich bitte an die von dir gewählte Bank.

Du wählst den Rückzahlungszeitraum selbst aus, dieser beläuft sich zwischen 1 Jahr bis zu 10 Jahren. Bei kleineren Krediten kann es günstiger sein, eine kürzere Rückzahlungsfrist zu haben. Der Gesamtbetrag der Rückzahlung steigt mit einer längeren Rückzahlungszeit.

In der Regel können Kredite mit variablem Zinssatz jederzeit ohne Zusatzkosten vorzeitig zurückgezahlt werden. Für eine genaue Auskunft zur vorzeitigen Rückzahlung deines persönlichen Kredits wende dich bitte an die von dir gewählte Bank.

Lendo arbeitet aktuell mit diesen Banken zusammen.