Sofortkredit

Kredit ist nicht gleich Kredit. Je nachdem um welche Laufzeit, Umfang, Art der Besicherung, Höhe des Kreditbetrags oder Verwendungszweck es sich handelt, gibt es unterschiedliche Kreditarten. Eine davon ist der Sofortkredit.

Was ist ein Sofortkredit?

Unter Sofortkredit fallen klassische Ratenkredite, die private Personen zur freien Verwendung aufnehmen können. Das bedeutet, dass das ausgezahlte Geld für jeden bestimmten Zweck eingesetzt werden kann – egal ob für Waren oder Dienstleistungen. Sofortkredite werden zumeist über das Internet angeboten – entweder von einer Bank, die Teile ihrer Services auch im Netz vertreibt oder reine Online-Kreditanbieter. Egal um wen es sich handelt, es bedeutet jedenfalls, dass die Kreditanfrage bzw. der Kreditantrag direkt online ausgefüllt und abgesendet werden kann. Daraufhin kann die Bank oder der Kreditgeber unmittelbar Informationen zu einem möglichen Kredit weitergeben. Der Besuch in der Bankfiliale ist somit meistens hinfällig. Das ist besonders praktisch, wenn beispielsweise ungeplante Neuanschaffungen oder überraschende Reparaturen anstehen. Aufgrund der deutlich schlankeren Prozesse und Strukturen im Netz ergeben sich auch häufig günstigere Zinssätze als bei klassischen Bankkrediten. Allerdings gilt bei Sofortkrediten das gleiche wie sonst auch: Der konkrete Zinssatz ist im Wesentlichen von der persönlichen Bonität bzw. Kreditwürdigkeit abhängig.

Was sind die Voraussetzungen für einen Sofortkredit?

Auch wenn es der Name vermuten lässt: Sofortkredit bedeutet nicht, dass das Geld gleich direkt nach der Antragstellung auf dem eigenen Konto landet. Bevor eine Auszahlung stattfindet, muss auch die Bank oder das Kreditinstitut zuerst überprüfen, ob grundlegende Anforderungen für einen Kredit erfüllt sind. Dazu zählen u. a. ein Mindestalter von 18 Jahren, volle Geschäftsfähigkeit, ein unselbstständiges Dienstverhältnis, keine finanziellen Schwierigkeiten wie Insolvenzverfahren oder Privatkonkurse sowie ein ordentlicher Wohnsitz in Österreich (weitere Informationen zu den Voraussetzungen für einen Sofortkredit). Auch um eine Bonitätsprüfung kommen Antragsteller bei Sofortkrediten nicht herum. Wenn alles passt, ist der Antrag zwar in Minuten bewilligt, bis der Kreditbetrag zur Auszahlung bereit ist, kann es jedoch trotzdem rund zwei bis vier Werktage dauern. 

Möchtest du eine Umschuldung?

1.00065.000
  • 1 Jahr
  • 2 Jahre
  • 3 Jahre
  • 4 Jahre
  • 5 Jahre
  • 6 Jahre
  • 7 Jahre
  • 8 Jahre
  • 9 Jahre
  • 10 Jahre

Unverbindliches Rechenbeispiel

Monatliche Rate:

289 €/Monat

Fixer Sollzinssatz:

5,90% p.a.

Effektiver Zinssatz:

6,06% p.a.

Gesamtkreditbetrag:

17.361 €

  • Auto
  • Renovierung
  • Weiterbildung
  • Gesundheit
  • Andere

Durch Absenden des Antrags akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Wie funktioniert Lendo?

Lendo findet den günstigsten Kredit für dich. So geht's:

Lendo holt Angebote ein

Nach deinem Kreditantrag holt Lendo innerhalb von 24 Stunden (werktags) Angebote österreichischer Banken für dich ein.

Lendo vergleicht

Lendo stellt die Angebote übersichtlich für dich dar. So kannst du einfach & schnell vergleichen.

Und du wählst aus!

Wähle das Angebot, das am besten zu dir passt! Solltest du noch Fragen haben, erreichst du uns unter +43 1 4170097.

Häufig gestellte Fragen

Hier findest du die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen

Lendo arbeitet derzeit mit diesen Banken zusammen. Das heißt jedoch nicht, dass du von allen Anbietern ein Angebot erwarten solltest. Ob dir ein Finanzdienstleister ein Kreditangebot legt hängt nicht nur von deiner Bonität ab, sondern auch von deinem Kreditwunsch. Jeder Kreditanbieter hat unterschiedliche Anforderungen, z.B. an die Kredithöhe oder die Kreditlaufzeit, und gewährt nur Kredite, die diese erfüllen.

Die Leistungen von Lendo sind für dich als Kunden kostenlos. Deine Entscheidung, ein passendes Kreditangebot über Lendo zu finden, beeinflusst nicht die von dem Produktpartner genannten Kosten/Gebühren für den Abschluss des Kredits. Die Kosten und Gebühren für einen gewährten Kredit werden ausschließlich durch den Produktpartner festgelegt. Lendo wird für die Banken als Kreditvermittler bzw. im Hinblick auf Versicherungen nebengewerblich entweder als Subagent oder als Tippgeber tätig und erhält von diesen für diese Tätigkeit eine Vergütung abhängig vom Produktpartner und dem Produkt.

Nein. Alle Angebote sind unverbindlich, du bist also nicht verpflichtet ein Angebot anzunehmen.

Nein. Die Zinsen sind abhängig von deinem Kreditwunsch und deiner persönlichen Situation (z.B. Einkommen, laufende Kosten). Das Angebot, das du über Lendo bekommst, ist von den Konditionen her identisch mit einem Angebot, das du direkt bei der Bank bekommen.

In der Regel dauert die Auszahlung der Kreditsumme zwischen 2 und 5 Werktage. Für eine genaue Auskunft zu deiner persönlichen Kreditauszahlung wende dich bitte an die von dir gewählte Bank.

Du wählst den Rückzahlungszeitraum selbst aus, dieser beläuft sich zwischen 1 Jahr bis zu 10 Jahren. Bei kleineren Krediten kann es günstiger sein, eine kürzere Rückzahlungsfrist zu haben. Der Gesamtbetrag der Rückzahlung steigt mit einer längeren Rückzahlungszeit.

In der Regel können Kredite mit variablem Zinssatz jederzeit ohne Zusatzkosten vorzeitig zurückgezahlt werden. Für eine genaue Auskunft zur vorzeitigen Rückzahlung deines persönlichen Kredits wende dich bitte an die von dir gewählte Bank.

Lendo arbeitet aktuell mit diesen Banken zusammen.